3 x professionell

tl_files/Fachperson/beruf02.jpg tl_files/Fachperson/beruf03.jpg tl_files/Fachperson/beruf01.jpg

Michaela Rufli-Müller, Fachfrau Betreuung Fachrichtung Kinder:
„Ich schätze die Vielschichtigkeit der täglichen Aufgaben und die Möglichkeit, meine Kreativität einbringen zu können. Durch die Mitgliedschaft im Berufsverband bin ich gut vernetzt für Kontakt mit Kollegen/innen und habe immer Zugang zu aktuellen Informationen."

Angela Mühlestein, Fachfrau Betreuung Fachrichtung Behinderte:
„Mir gefällt es, Menschen mit besonderen Bedürfnissen zu begleiten, damit sie so viel Selbstbestimmung wie möglich erlangen und Lebensqualität erleben dürfen. Im Berufsverband bin ich, weil hier für eine menschenwürdige Betreuung in allen Bereichen gefördert und umgesetzt wird.“

Carina Kropf, Fachfrau Betreuung Fachrichtung Betagte:
„Ich unterstütze betagte Menschen gerne in der Erhaltung ihrer Selbständigkeit, ihrem psychischen, physischen und sozialen Wohlbefinden, also auch im Kontakt mit dem Leben ausserhalb des Heimes. Im Berufsverband bin ich, weil ich so laufend über berufspolitische Angelegenheiten informiert bin, regelmässig Weiterbildungen besuchen und neue Inputs aus der Fachzeitschrift bekommen will.“